CNC Fräsen

Individuelle Firmenschilder,
Balkongeländer, Messestände
und vieles mehr
dank modernster CNC-Technik!

Unsere gefrästen Kunststoffbuchstaben und Acrylbuchstaben sind ebenfalls optimal geeignet Ihr Logo oder Ihre Werbebotschaft deutlich sichtbar darzustellen.

LED-Buchstaben können rückwärtig beleuchtet werden und setzen so alles, was Sie Ihren Kunden und Interessenten zu sagen haben, eindrucksvoll in Szene. Ob Sie Fräsbuchstaben, Wand- oder Profilbuchstaben oder etwas anderes suchen – wir wissen, worauf es ankommt.

Wir sind ein kleines, aber erfahrenes und hochmotiviertes Team und fertigen nach Kundenvorgabe. Unsere CNC-Fräsmaschine lässt sich mit ihrem modularen Aufbau auf die spezifischen Anforderungen unserer Kunden konfigurieren. Im folgenden finden Sie eine Auswahl an unseren Leistungen:

    Aluminiumverarbeitung:

    Spanabhebende Bearbeitung von allen NE-Metallen, aber auch Edelstahl und Stählen
    – ob für Ihre Musterfertigung oder die Serienproduktion

    Kunststoffverarbeitung:

    Egal ob Thermoplaste, Duroplaste oder Verbundstoffe – dank der angebotenen Maschinengrößen können auch Großformatplatten bearbeitet werden.

    Werbetechnik:

    Außenwerbung, Print & Cut oderLaden- und Messebau – all das können wir schnell, rationell und nahezu ohne Größenbeschränkung herstellen.

    MODELLBAU:

    Egal ob es sich um Architektur-, Schiffs-, Flugzeug- oder Eisenbahnmodelle handelt – wir setzen es um!

    Holzverarbeitung:

    Fräsen von Konturen, Ausbrüchen, Fasen oder Taschen in Vollholz, Mehrschichtplatten, MDF/HDF etc.

    Graviertechnik:

    Alles was graviert werden soll – vom einfachen Klingelschild bis zu aufwendig ausgespitzten Reliefarbeiten – fertigen wir in höchster Präzision.

    FORMENBAU:

    Mit unserer Fräsmaschine können wir aus den verschiedensten Materialien dreidimensionale Formen und Modelle „aus dem Vollen“ fräsen.

    BAUTROCKNUNG

    Man sollte nicht alles der Natur überlassen,
    der kluge Bauherr trocknet seinEigenheim selbst.
    Trocknen spart Zeit und Kosten.

    Neubautrocknung

    Man sollte nicht alles der Natur überlassen,der kluge Bauherr trocknet sein Eigenheim selbst.
    Trocknen spart Zeit und Kosten.

    Kondenstrockner mit einer Entfeuchtungsleistung
    von bis zu 125 Liter pro Tag.

    Technische Daten
    Man sollte nicht alles der Natur überlassen,der kluge Bauherr trocknet sein Eigenheim selbst.
    Trocknen spart Zeit und Kosten.



    Die TROWA Neubautrocknung gewährleistet durch den Einsatz von leistungsstarken, modernen Trocknungsanlagen eine termingerechte Baufertigstellung. Eine effektive Trocknung ist wichtig, ob nun die Austrocknung von Neubauten, Austrocknung von Wasser- oder Feuchtigkeitsschäden, oder die regelmäßige Trocknung von Materialien, um Schäden zu vermeiden oder um Folgearbeiten zu beschleunigen. Weitere Infos zur Neubautrocknung im Bauherrenmerkblatt.

    Durch das Aufstellen von Kondenstrocknern reduziert man die Trocknungszeit um bis zu 50% gegenüber natürlicher Trocknungszeit. Dadurch hat der Bauherr die Sicherheit, daß der Estrich bedenkenlos einen Oberboden aufnehmen kann, zudem ist der Zeitvorteil bares Geld, da man Miete und Zinsen einspart.


    Durch Kombination von Kondenstrocknern + Ventilatoren wird der Trocknungsprozess verbessert.

    Bauheizung


    Gerade im Bau- und Industriebereich ist ein harter Winter unerwünscht. Dringend notwendige Arbeiten können aufgrund feuchter Baumaterialien und einfrierender Wasserleitungen nicht durchgeführt werden.


    Elektroheizgeräte

    Öl-Warmlüft-
    heizgeräte
    Mit der TROWA - Baubeheizung haben sie einen perfekten Kälteschutz. Ob sie nun Neubauten, offene Baustellen, Hallen oder Zelte beheizen möchten, eingefrorene Leitungen, Baustoffe, Maschienen oder gefrorenen Boden auftauen müssen.
    Folgeschäden:
    • geplatzte Wasserleitungen
    • beschädigte Baumaterialien
    • erhöhte Kosten
    • Baufortschrittverzögerung






    Die TROWA Baubeheizung bringt sie mit Öl-, Gas- oder Stromheizgeräten sicher und warm durch den kalten Winter und verhindert somit eine Baufortschrittverzögerung und damit verbundene erhöhte Kosten.

    Die TROWA Baubeheizung wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Die professionelle Beheizung im Bau- und Industriebereich erfordert einen bedarfs-gerechten zuverlässigen und sicheren Einsatz verschiedenster Heiz- und Trocknungsgeräte. Info - Vermietung von Heizgeräten.

    Wir haben für Sie auf jeden Fall
    den "richtigen Heizer" parat.
    Technische Daten Heizgeräte

    Dämmschichttrocknung

    Technische Daten Heizgeräte
    Trocknung im Wohnbereich:
    Die Räume bleiben nutzbar.

    Feuchtigkeit dringt unsichtbar in die Dämmschicht ein, dabei können sich Bodenfließen lösen, der Parkett quillt auf oder es bildet sich Schimmel an den Wänden.

    Um dieses Problem zu beheben reicht oftmals eine Oberflächentrocknung nicht aus. Die Trocknung muß unterhalb dem Estrich (Dämmschicht- Trocknung) erfolgen.

    Wasserschäden oder undichte Wasserleitungen haben meißt unangenehme Folgen, vor allem bei Estrich-Böden.

    Leckageortung

    Der Schaden, der aufgrund eines Lecks in der Rohrleitung entstehen kann, sollte nicht unterschätzt werden – ein Leck mit einem Durchmesser von 0,3 - 0,5 mm kann zu einem Verlust von bis zu 20 l Wasser pro Stunde führen und damit in kürzester Zeit einen kapitalen Wasserschaden entstehen lassen. Schäden, die durch undichte Rohrleitungen entstehen, können beträchtlich werden. In der Regel werden immer Wände und Böden in Mitleidenschaft gezogen und je länger es dauert bis die Ursache lokalisiert und der Schaden behoben ist, desto größer kann der Schaden werden.
    Durch den Einsatz der neuesten Technologien, wie zum Beispiel akustische Leckortung, Thermografie, Tracergas oder Endoskopie können unsere spezialisierten Messtechniker versteckten Leckagen schnell, kostengünstig und zerstörungsarm punktgenau orten. Es gelten gesonderte AGBs!


    Mit Hilfe von Gebäudethermografie:

    Fehlerhaft ausgeführte Bauleistungen können zu bauphysikalischen Folgeschäden sowie einem erhöhten Energiebedarf führen. Die Gebäudethermografie kann sowohl als Qualitätskontrolle beim Neubau, so wie auch als unterstützende Maßnahme in der Altbausanierung dienen.

    Durch die Verwendung der Infrarot-Technologie, können unsere Messtechniker Mängel, Schäden und Undichtigkeiten in der Gebäudehülle durch die Thermografie anzeigen. Wärmebrücken können durch den Temperaturunterschied sichtbar gemacht und dokumentiert werden.

    Schaltschrankthermografie
    Auch elektrische Anlagen unterliegen der Alterung und dem Verschleiß. Kontakte altern, lösen sich oder werden brüchig. Hier kann es dann durch Hitzentwicklung zu Stromausfällen oder gar Bränden kommen. Durch die Thermografie können Schwachstellen an Anlagen und Bauteilen sichtbar gemacht werden und durch eine Früherkennung Probleme vermieden werden.
    Dank moderner Infrarotkameras können wir Unterschiede in der Wärmestrahlung von Objekten messen und sichtbar machen. Bereiche oder Komponenten, die mehr Wärme abgeben als spezifiziert und damit eine potentielle Ursache für einen Ausfall darstellen, können aufgezeigt werden. Mit diesen Informationen kann dann der Kunde alle notwendigen Maßnahmen in die Wege leiten.

    VERMIETUNG

    Wir vermieten Ihnen gemäß unten stehenden Mietbedingungen:

    Heizgeräte

    Elektroheizgeräte
    Im professionellen Bereich und durch die extrem stabile Konstruktionsweise decken diese Elektro - Heizlüfter der TDE - Serie einen vielseitigen Bereich der Baubeheizung ab.

    Durch die hohen Gebläseleistungen
    ( bis zu 1520 m³ ) werden auch in kurzer Zeit große Räume beheizt. Verschiedene Gerätegrößen mit Heizleistungen von 3-18 kW.
    Warmlufterzeuger
    Zum beheizen von großer Raumvolumen sind unsere Ölwarmlufterzeuger ideal geeignet. Mit Heizleistungen von 55 - 120 kW können Hallen, Zelte usw. problemlos beheizt werden.

    Infrarotheizgeräte
    Wenn es um punktgenaue, effektive Beheizung geht ist die Infrarotbeheizung
    die perfekte Lösung.
    Technische Daten Heizung

    Trocknungsgeräte

    Speziell zur Beseitigung der Feuchtigkeit und für den Profi - Einsatz konzipiert.

    Ob bei Neubautrocknung, Estrich-, Gipser-, Maler- und Bodenlegerarbeiten, in der Altbau-Sanierung, zur Teppichbodenreinigung oder im Korrosionsschutz überall und unter schwierigen Bedingungen sind die Geräte auf Grund ihrer einfachen Handhaltung einsetzbar.

    Die Trocknungsgeräte sind leicht transportabel und äußertst robust. Mit hoher Effektivität bei gleichzeitig niedrigem Energieverbrauch erzielen sie beste Entfeuchtungsergebnisse.
    TTK 150
    Entfeuchtungsleistung bis zu 28 Liter in 24 Stunden.
    TTK 300
    Entfeuchtungsleistung bis zu 60 Liter in 24 Stunden.
    TTK 600
    Entfeuchtungsleistung bis zu 125 Liter in 24 Stunden.

    Die mobilen Bautrockner der TTK-Profiserie überzeugen durch zuverlässige Technik und große Trocknungskapazitäten – auch bei niedrigen Temperaturen.
    Technische Daten Kondenstrockner

    Ventilatoren

    Durch die Kombination von TROWA - Kondenstrocknern und TROWA - Turbogebläsen wird die Austrocknung effizienter. Jede Austrocknung erfordert einen hohen Luftumsatz speziell bei Hohlraumtrocknungen. Für jeden Bedarf hät die Firma TROWA Wallisch GmbH das richtige Gerät für sie zur Verfügung.
    Mobile Ventilatoren der TTV-Serie für die verbesserte Luftumwälzung bei Trocknung und Beheizung.
    TFV S-Pro Gebläse zur Teppich und Hohlraumtrocknung.
    Vortex-Axial Gebläse für Be- und Entlüftung
    Zum gezielten Lufttransport können an die Ventilatoren der TTV-Serie sowie für das TFV S-Pro Gebläse Schlauchadapter angeschlossen werden
    Technische Daten Ventilatoren

    Verdichter

    Durch den Einsatz von Verdichtern bei der Dämmschichttrocknung bleiben die Bodenbeläge erhalten. Dieses äußerst effektives Verfahren beseitigt die Feuchtigkeit schnell und ökonomisch sinnvoll.

    Die Verdichter erzeugen trockene, warme Luft. Diese wird durch spezielle Öffnungen in die Isolationsschicht eingeflutet. Kondenstrocknungsgeräte entziehen anschließend der Luft wieder die Feuchtigkeit.

    In kleinen Räumen (Fläche bis max. 30 m²) ermöglicht der VE 3 einen gezielten Einsatz. Die Nutzung der betroffenen Räume ist während des Einsatzes weiterhin möglich.


    Sein größeren Bruder VE 4 kann für Flächen bis max. 50 m² eingesetzt werden.

    Für größere Flächen (>50 m²) werden Geräte der VE 6 (bis 100 m²) bzw. der VE 8 (bis 200 m²) Serie eingesetzt. Desweiteren können mehrere dieser Geräte gleichzeitig eingesetzt werden, so dass auch Großflächen zu bewältigen sind.
    Technische Daten Verdichter

    SERVICE

    Bauherren Merkblatt Trocknen spart Zeit und Kosten Man sollte nicht alles der Natur überlassen, der kluge Bauherr trocknet sein Eigenheim selbst.

    Warum?

    Bedingt durch die hohe Luftfeuchtigkeit von ca. 80% ist es in der BRD immer schwierig abzuschätzen wann ein Bauteil zur bedenkenlosen Weiterbehandlung freigegeben wird. Mittelwert für Hannover im Winterhalbjahr 87% r.F. Mittelwert für Hannover im Sommer 78 % r.F. Mittelwert für regenfreie Juninächte in Stuttgart 90% r.F.

    Das Problem Beispiel:

    Nach den Innenputzarbeiten ist der Estrichleger an der Reihe. Nach den Estricharbeiten warten alle Folgehandwerker auf das Trocknen von Putz und Estrich, was in der Regel bis zu 6- 8 Wochen dauern kann.

    Die Folgen:

    Der Bauherr drängt die Handwerker mit den Arbeiten anzufangen, da der Einzugstermin schon feststeht. Dadurch können später teure und unangenehme Folgeschäden entstehen (durch eingeschlossene Feuchtigkeit lösen sich Oberbeläge vom Estrich, Parkett verformt sich, Blasenbildung unter PVC-Belägen u.s.w.

    Die Lösung:

    Durch das Aufstellen von Kondenstrocknern reduziert man die Trocknungszeit um bis zu 50% gegenüber natürlicher Trocknungszeit. Dadurch hat der Bauherr die Sicherheit, daß der Estrich bedenkenlos einen Oberboden aufnehmen kann, zudem ist der Zeitvorteil bares Geld, da man Miete und Zinsen einspart.

    Die natürliche Bauwerkstrocknung:

    Die natürliche Bauwerkstrocknung vollzieht sich durch ständigen Luftaustausch (Öffnen der Fenster) im Bauwerk, wobei man durch Wärmezufuhr den Austrocknungsprozess beschleunigen kann (Energieverschwendung), jedoch wird hierdurch nur eine optisch schnelle Trocknung erreicht, unbewußt können durch die schwankenden Witterungseinflüsse auch Schäden am Objekt entstehen.

    Die künstliche Bauwerkstrocknung:

    Bei dieser Bauwerkstrocknung wird in dem Gebäude durch den Einsatz von Kondenstrocknern die relative Luftfeuchte auf 35% bis 40 % abgesenkt. Dadurch kann das Bauwerk gleichmäßig trocknen. Die Wärme bleibt im Gebäude und beheizt nicht die Umwelt. Im Gegensatz zur natürlichen Trocknung arbeitet ein Kondenstrockner Tag und Nacht bei konstantem Austrocknungsklima.

    Allgemeines zur Wasseraufnahme der Luft:

    Die Luft kann bei einer bestimmten Temperatur nur eine bestimmte Menge Wasserdampf aufnehmen. Bei zusätzlichem Wasserdampf und gleicher Temperatur kommt es zur Kondensation (Nebel, Regen). Bei ungünstigen Temperaturverhältnissen schlägt sich der Wasserdampf am Boden, an der Wand und Decke nieder und führt langfristig zu Schäden.

    Beispiel:

    Bei einer Temperatur von 10° C kann 1 m³ Luft max 9,4 g Wasserdampf aufnehmen = 100% r.F. erreicht... 20° C kann 1 m³ Luft max 17,2 g Wasserdampf aufnehmen = 100% r.F. erreicht. 20° C und 50% r.F. befindet sich in der Luft ca. 8,6 g m³ Wasserdampf, d.h. die Luft könnte noch 8,62 g Wasserdampf aufnehmen.
    Mit Hilfe eines Kondenstrockners erzeugt man im Bauwerk eine relative Feuchte von ca. 35% bis 40% , so daß bei einer Temperatur von 20° C die Luft noch die optimale Menge von 11,2 g/m³ aufnehmen kann. Hierdurch wird eine gleichmäßige Trocknung aller Bauteile gewährleistet.

    Fazit:

    Ein Estrich, der naß ist und ein Raum der eine Temperatur von 20 ° C und eine rel. Feuchte von 80% bis 90% aufweist, braucht sehr lange um auf natürliche Weise auszutrocknen. Die Kondenstrocknung bewirkt eine gleichmäßíge, schonende und schnelle Trocknung aller Bauteile.

    Trockeneisstrahlen ist eine revolutionäre Methode
    der umweltgerechten Reinigung.

    Trockeneispallets sind gepresster CO2-Schnee, der aus CO2-Gas hergestellt wird. Trockeneis verdampft rüstandsfrei, hinterläßt keine Nässe, ist geruchlos, elektrisch nicht leitend, geschmacksneutral und brennt nicht! Lassen Sie sich von den Möglichkeiten überzeugen.

    Funktion

    Mit enorm hoher Geschwindigkeit trifft die Luft-Eismischung auf die verunreinigte Oberfläche,
    vereist den Schmutz und sprengt ihn ab. Das Trockeneis geht dabei in Gasform über.
    Der abgetragene Schmutz wird durch die Druckluftvon der gereinigten Oberfläche weggeblasen.

    Mit enorm hoher Geschwindigkeit trifft die Luft-Eismischung auf die verunreinigte Oberfläche, vereist den Schmutz und sprengt ihn ab.

    Das Trockeneis geht dabei in Gasform über. Der abgetragene Schmutz wird durc die Druckluftvon der gereinigten Oberfläche weggeblasen.

    vorher

    nachher

    KONTAKT

    Text
    Vielen Dank! Ihre Nachricht wurde erhalten.
    Oops! Something went wrong while submitting the form.
    SACHVERSTÄNDIGENBÜROFreistellungsbescheinigung Bautrocknung– MietbedingungenDatenschutz